089 2459 4433 | 0176-2028 4352 verwaltung@sorelia.info

Since 2016

Die Firma Sorelia wurde im Jahr 2016 gegründet, um meine Vision von der „Betriebsverpflegung mit Leidenschaft“ umsetzen zu können. Welche Bedeutung diese Firma für mich hat, zeigt allein schon der Firmenname. Er setzt sich aus Namensbestandteilen meiner Tochter Sofia, dem Familienname Rehklau, meinem Sohn Lukas und meiner Frau Juliane zusammen und steht für Individualität, Loyalität und persönliches Engagement. Hier möchte ich all meine Erfahrungen und Eindrücke aus Küche, Service & Management meiner bisher 15-jährigen gastronomischen Laufbahn einbringen. Die Firma soll für ausgewogene, leichte und trotzdem schmackhafte Betriebsverpflegung stehen, sodass der Moment der Pause ganz im Sinne von Genießen und Wohlfühlen stehen soll.

Ihr Gastgeber aus Leidenschaft

Sebastian Rehklau

  • gelernter Koch – Ausbildung im Bayrischen Hof München
  • geprüfter Betriebswirt (IHK München)
  • 15 Jahre Berufserfahrung in Hotel-, Gastronomie- sowie Betriebsverpflegung
  • Selbständig seit 2016
  • 38 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Qualität

Leidenschaft

Regionalität

Kundenorientierung

…wird großgeschrieben. Durch einen hohen Grad an selbst hergestellten Gerichten sowie frischer Salate und knackigem Gemüse stellen wir sicher, dass unser Qualitätsanspruch auch bei Ihren Gästen ankommt.

…ist unsere Philosophie. Das Gespür für den Einzelnen, Professionalität, Individualität, Freude an dem was wir tun und eine fundierte Organisation mit betriebswirtschaftlichem Know-How gehören dazu.

Nicht nur der Umwelt zu Liebe beziehen wir unsere Produkte von regionalen Lieferanten, sondern vor allem aufgrund unseres Qualitätsbewusstseins. Der Bezug zur Heimat ist uns eine Herzensangelegenheit.

…bedeutet für uns, dem Gast mit Wertschätzung zuzuhören, ihn zu verstehen und Ihren unternehmenskulturellen und betrieblichen Ansprüchen gerecht zu werden. Wir schaffen ein attraktives Ambiente, gehen auf Wünsche ein und leben die Dienstleistung mit der Liebe zum Essen, vor allem aber zum Gast und schlichtweg zur Gastronomie.